Simone Duling

39 Jahre · Unternehmerin

Wirtschaft und Gewerbe können ökologisch, sozial und zukunftssicher gedacht und gestaltet werden. Wir wollen keine neuen, verkehrsträchtigen Gewerbegebiete ausweisen, sondern Nachverdichtung in den bestehenden Gewerbegebieten forcieren, damit nicht noch mehr Grün betoniert wird. Unser Ziel ist eine nachhaltige Stadtentwicklung.

Über mich

In München geboren und in Odelzhausen aufgewachsen, lebe ich – seit ich mich erinnern kann – im Landkreis Dachau. Nach meinem Studium an der LMU München (Germanistik und Kunstgeschichte) habe ich acht Jahre lang als Redakteurin in einem Münchner Reiseverlag gearbeitet und bin seit 2012 Mitinhaberin des Kerzenladens „kerzenfräulein“ in der Dachauer Altstadt. Seit 2014 wohne ich zusammen mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen (zwei und neun Jahre alt) direkt in Dachau.

Mitglied bei den GRÜNEN bin ich (endlich!) seit 2019, weil ich grüne Politik auf Bundes- und kommunaler Ebene unterstützen möchte. Das heißt für mich, mit meinem Namen für grüne Themen zu stehen und so zumindest einen kleinen Beitrag für eine bessere Welt zu leisten.

Veränderung fängt in den Kommunen an, daher möchte ich mich in Dachau für eine klimaneutrale Stadt bis 2030, nachhaltige Stadtentwicklung, sanfte Mobilität und ein soziales Miteinander einsetzen und die Zukunft der Stadt, in der wir leben, mitgestalten.

Verwandte Artikel